Equipements Palais Lumière

Dieses bemerkenswerte Zeugnis der Thermenarchitektur (1900-1902) ist seit 2007 das neue Kultur und Kongresszentrum der Stadt Evian. Jedes Jahr wird eine interessantes Programm an thematische Ausstellungen organisiert.

Dates de validité

  • Du 27/02/2021 au 30/05/2021

Contact

Das im August 1902 eingeweihte Institut für Hydrotherapie gilt als „ein Modell seiner Art“. Zu seiner Zeit war es vom 15. Mai bis 15. Oktober geöffnet und bot 1.200 Behandlungen pro Tag an: Bäder, Duschen, Massagen, Elektro- und Entspannungs-Behandlungen. Der Architekt Ernest Brunnarius entwarf ein Gebäude mit imposanten Maßen (68 m x 25 m), darüber eine Kuppel von über 30 m auf einem quadratischen Sockel. Entlang der teilweise mit Fayencen verkleideten Fassade führen Rampen zu einem monumentalen Eingang, eingerahmt von Glockentürmen. Unter dem Vorbau sieht man zwei Gemälde von Jean Benderly zum Thema Wasser. Als denkmalgeschütztes Gebäude wurde es zwischen 2004 und 2006 von Grund auf renoviert.

Ausstellung vom 27. Februar bis 30. Mai :
«La montagne fertile: les Giacometti, Segantini, Amiet, Hodler,et leur héritage»

Das Gebiet Graubünden, ein Schweizer Kanton mitten im Alpenbogen, ist für viele Künstler seit langem ein Heimat- und Inspirationsland.
Die Ausstellung zeigt die fruchtbare Wiederherstellung dieser Landschaften an der Schwelle zum 20. Jahrhundert durch den Blick eines Künstlerkerns auf und konzentriert sich insbesondere auf die zentrale und föderative Figur von Giovanni Giacometti.

Besprochener Besuch der Ausstellung (täglich um 14.30 Uhr).

Erlebnisparcours für Kinder (- 12 Jahre) mit Eltern jeden Mittwoch um 16 Uhr (8 € für den begleitenden Elternteil).

Kleines Spiel des Palais Lumière für die 6-12 Jahre: Am Empfang steht ein Büchlein zur spielerischen Besichtigung der Ausstellung zur Verfügung.
Source Sitra

Tarifs, forfaits

Erwachsene: von 6 bis 8 €.


Rätselbuch: 5 € zusätzlich dur Eintrittskarte.

Dates de validité

Vom 27/02 bis 30/05/2021 von 10 Uhr bis 18 Uhr.
Montag, Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstagmorgen während der Schulferien geöffnet.
Führung täglich um 14.30 Uhr
Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr und 16.00 Uhr
Nacht der Museen: Samstag, 15. Mai (Nacht bis 22 Uhr)
Palais Lumière Shop täglich von 11 bis 17.30 Uhr geöffnet.

A découvrir